Leuchtturmprojekt

Die Fortsetzung der Vision zum bewohnen. 21 Wohnungen. Genossenschaftlich. Modern. Effizient isoliert - aussen innen! Kinderfreundlich. Eine Anregung, es geht. Ausgezeichnet. Spiel-, Lebens- und Ruhepool im Hinterhof. Das Bauwerk der Neuzeit der Wohngenossenschaft Hegenheimerstrasse. Einer Wohnbaugenossenschaft in Basel, Basel-Stadt.

Mehr erfahren

Informationen für Bewohner

Auf der Seite der Wohngenossenschaft Hegenheimerstrasse Basel finden sich nun alle wichtigen und nützlichen Informationen für die Bewohner.

Dazu zählen die Hinweise zum Unterhalt. Wasserabläufe der Loggien. Hinweise für das Bohren. Weitere Besonderheiten des Gebäudes und Erklärungen. Die Wohnungsgrundrisse. Und vieles Weiteres.

Die Möglichkeit für alle Mitglieder diesen neu gewonnenen Gemeinschaftsraums mieten zu können.

Mehr »

Das Angebot

Insgesamt 21 Wohnungen auf vier Stockwerken, die nur über ein Treppenhaus erschlossen werden. Eine so hochwertige Ausstattung, dass man sich fast in einer Eigentumswohnung wähnen könnte.

Neun 2.5-Zimmer-Wohnungen. Eingebettet mit den zentralen Loggien. Oder mit Fenstern in drei Himmelsrichtungen.

Drei 3.5-Zimmer-Wohnungen, spektakuläre Sonnenlage in der Attika, Blick in den grünen Hinterhof im zweiten Stockwerk und direkten Zugang zum Garten im Parterre.

Drei überaus interessante 4.5-Zimmer-Wohnungen mit spannenden, einmaligen Grundrissen.

Sechs 4.5-Zimmer-Maisonette-Wohnungen, mit eigenem Kellerabteil. Das Reiheneinfamilienhaus im Mehrfamilienhaus. Alle über die Piazza, tagsüber Spielplatz, erschlossen.

Mehr »

Vision & Projekt

Dieses Projekt der Wohngenossenschaft Hegenheimerstrasse in Basel geht auf das Jahr 2000 zurück. Studenten machten erste Entwürfe. Das Projekt erhielt grosse Unterstützung durch den Verband der Wohnbaugenossenschaften, wohnbaugenossenschaften nordwestschweiz.

Das Projekt der Luca-Selva-Architekten AG Basel wurde im Rahmen eines Studienauftrags als qualitätssicherndes Verfahren ausgewählt und realisiert. Das Projekt wurde vom Heimatschutz Basel-Stadt ausgezeichnet.

Starke Identifizierung der Mitglieder mit dem Projekt und praktisch einstimmige Zustimmung. Erfolgreiche Realisierung, Optimierung im Detail. Sehr gute Vermietbarkeit der Wohnungen.

Mehr »

Gemeinschaftsraum

Im Untergeschoss wurde ein sehr schöner Gemeinschaftsraum realisiert, mit einer vollständigen Küche, entsprechendem Geschirr und Mobiliar für eine Benutzung durch bis zu 48 Personen.

Das schöne Parkett, eine gelungene Beleuchtung lässt ein angenehmes Ambiente entstehen, zu dem die begrünte Fensterfront mit Tageslicht beiträgt.

Nutzung durch alle Mitglieder der Wohnbaugenossenschaft Hegenheimerstrasse. Auf der Website finden sich alle Angaben für die halbtags oder ganztags, mit oder ohne Küche mögliche Miete des Gemeinschaftsraums. Ein Kalender, um die Verfügbarkeit zu prüfen.

Die Mitglieder können den Raum für Feste, Spielnachmittage, Ausbildungen und weitere Akitivitäten mieten. Geeignete Aktivitäten können auch allen Mitgliedern angeboten werden.

Und natürlich: ein wichtiger Ort für Informationsanlässe der Genossenschaft. Schon mehrfach fanden hier Referate und Orientierungen statt.

Für Anlässe aller Art neben Küche auch mit Toilette im Untergeschoss ausgerüstet.

Mehr: auf der Website der Wohnbaugenossenschaft Hegenheimerstrasse »